Heros - Entsorgungsfachbetrieb und
Transporte von Schüttgütern

HOMEPAGE

ENTSORGUNG

TRANSPORTE

FLOTTE

HISTORIE

JOBS

KONTAKT

Entsorgungsfachbetrieb &
Transport von Schüttgütern

Heros Entsorgungsfachbetrieb und Transporte

 

1831 - 1861

 

1861 - 1888

 

1888 - 1922

 

1945

 

1922 - 1939

 

1951 - 1994

 

1995

HEROS - Im Wandel der Zeit

1831 gründete Wilhelm Roth die Hauderei (Transportunternehmen mit Kutschen) in

Siegburg-Franzhäuschen

Seit 1888 betrieb dessen Sohn Heinrich Roth das Fuhrunternehmen.Das Unternehmen umfaßte seither die Sparten: Pferdetaxen, Kutschen, Landauer, Postkutschen, Hauderei u. Furage. Seit 1910 betrieb Heinrich Roth den ersten Omnibus im Rhein-Sieg-Kreis. Der Postlinienbetrieb zwischen Siegburg und Much wurde in seinem Unternehmen gegründet.
HEROS = (Heinrich Roth Siegburg).

Der Neuaufbau des Fuhrunternehmens erfolgte im Jahr 1945 durch LKWs mit Holz und Brikettgenerator. In erster Linie wurden damals Medikamente und Lebensmittel wie Mehl für Auermühle, sowie Fisch für die Firma Battermann und Warenlieferung für Kaiserskaffee transportiert. Auch begann der Transport von Braun- und Steinkohle und Hoch- und Tiefbaumaterial. Die Fahrzeuge wurden mit der Zeit auf Benzin und Dieselmotoren umgestellt.

Seit 1995 betreibt Alexander Roth das Transportunternehmen.
Seit 2000 ist HEROS zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb

1861 -  Sohn Bertram Roth führte das Unternehmen weiter

Von 1922 bis 1939 betrieb Willi Roth das Fuhrunternehmen. Die Unternehmenstätigkeit erweiterte sich um Transport von Petroleum und Holz.

Seit 1951 wurde das Unternehmen von Heinz Roth betrieben. Seine Sparte waren die Transporte von Schüttgütern im Hoch-, Tief- und Straßenbau mit Kipperfahrzeugen.

© HEROS Transporte  2018    |    Design und Herstellung: nexsign Werbeagentur    |    Impressum    |    Datenschutzerklärung